Juli 2013

Neuer Reinraum seit Juli 2013



Seit Juli 2013 verpackt Hipp seine Knochenbearbeitungsinstrumente wie orthopädische Sägeblätter, Knochenbohrer und Schneidwerkzeuge sowie medizinische Instrumente in einem neu eingerichteten Reinraum der Klasse 5. Für sterile Sägeblätter oder steril verpackte orthopädische Bohrer arbeitet Hipp mit einem externen Dienstleister zusammen und kann Ihnen folgendes anbieten:

  • Sterile orthopädische Instrumente und medizinische Produkte
  • Sterile Implantatbohrer, Dental Bohrer, Dental Fräsen und Dental Aufbauten
  • Sterile orthopädische Sägeblätter mit Anschlüssen wie Aesculap, Stryker, 3 M,Linvatec, Synthes usw.
  • Sterile Schneidinstrumente aller Art
  • Sterile Distraktionsschrauben (z.B Distraktionsschraube Kaspar)
  • Sterile flexible Markraumbohrer
  • Sterile Bohrdrähte ( z.B. Bohrdrähte für Keuzbandplastik)


Zurück zur Übersicht PDF-Dokument | Download im .pdf-Format
SEITE WEITEREMPFEHLEN ANFRAGE STARTEN
Kontaktdaten

HIPP PRÄZISIONSTECHNIK
Wilhelmstraße 19 . 78600 Kolbingen

Fon +49.7463.99300.0
info@hipp-praezisionstechnik.de
Mit Ihrem Besuch akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies durch Dritte. Diese Cookies dienen dazu, Ihnen passende Inhalte und Anzeigen anzubieten, unseren Traffic auszuwerten und Daten über die Nutzung unserer Webseite mit unseren Partnern zu teilen. Mehr über die Verwendung von Cookies erfahren Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG
SCHLIESSEN