Fit und Gesund am Arbeitsplatz mit Jason Dillon


Ein ganz besonderes Projekt im Rahmen der vielseitigen Mitarbeiterleistungen bei HIPP findet momentan jeden Donnerstagabend statt. Bei HIPP steht das Wohlbefinden und die Gesundheit der Mitarbeiter ganz vorne. Daher bringt der Gesundheits- und Ernährungscoach Jason Dillon mit seiner Frau Elke neuerdings Schwung in die Firma. Neben einem Vortrag zum Thema Ernährung standen mehrere Trainingseinheiten im Freien mit Bewegungstraining, Elementen des Qi Gongs und Krafttraining mit eigenem Körpergewicht auf dem Programm.
Alles startete in der ersten Juli Woche mit einem Vortrag über ausgewogene und zuckerfreie Ernährung.
In den folgenden Wochen ging es dann darum, selbst aktiv zu werden und die Verspannungen vom langen Sitzen oder stehen los zu werden. Jeden Donnerstag um 17 Uhr trafen sich daher die Bewegungsfreudigen vor dem Betriebsgebäude. Nachdem sich alle in einem Kreis aufstellten, zeigte Jason in den ersten fünfzehn Minuten verschiedene Übungen, die vor allem dazu dienen locker zu werden und Verspannungen zu lösen. Jason erklärte, dass wir in unserer Art uns zu bewegen viele Partien unseres Körpers nicht mehr richtig beanspruchen.

Nachdem alle gut aufgelockert und aufgewärmt waren, ging es auf zum Walk über die Wiesen. Während des Gehens wurden kleine Übungen eingebaut, wie Seitwärtsschritte, Knie hochziehen oder auf den Zehenspitzen laufen. Das bedeutete viel Spaß und lachen für die Gruppe, denn manche Übungen sahen ganz schön lustig aus. Auch ein kleiner Sprint wurde eingebaut, aber natürlich nur für die, die wollten.
Unter anderem wurde ein Qi Gong Element von Elke, Jasons Frau, in die Stunde eingebaut. Hier ging es Besonders um Entspannung und innere Ruhe, sowie den eigenen Körper wertzuschätzen. In unserem Alltag vergessen wir viel zu oft einmal die Augen zu schließen, inne zu halten, durchzuatmen und abzuschalten.
Jason forderte die Teilnehmer anschließend durch Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht. Er gab tolle Tipps, denn alle Übungen können einfach Zuhause im Wohnzimmer nachgemacht werden. Besonderen Spaß bereiteten die Partnerübungen, bei denen jeder, wenn er wollte, an seine eigenen Grenzen gehen konnte.
Die beiden Gesundheitstrainer beantworten während der Stunde alle Fragen und gaben wertvolle Tipps, zu den Themen Laufschuhen, Training zuhause usw.
Das Programm der beiden ist für jedes Alter geeignet, denn jeder kann die Übungen in seinem Tempo und Schwierigkeitsgrad machen. Daher waren die Teilnehmer auch zwischen 20 und 70 Jahren.
Für Jason und seine Frau Elke stand vor allem der Spaß an der Bewegung an erster Stelle, denn nur mit Bewegung können wir langfristig unsere Gesundheit erhalten. Und dazu muss diese eben Freude machen. Dies haben die beiden Coaches erfolgreich demonstriert. Denn nach so einer Sporteinheit geht man eindeutig viel zufriedener in den Feierabend.
Wir freuen uns schon auf die nächste Stunde und möchten alle herzlich einladen beim nächsten Mal mitzumachen!





Zurück zur Übersicht
SEITE WEITEREMPFEHLEN ANFRAGE STARTEN
Kontaktdaten

HIPP PRÄZISIONSTECHNIK
Wilhelmstraße 19 . 78600 Kolbingen

Fon +49.7463.99300.0
info@hipp-praezisionstechnik.de
Mit Ihrem Besuch akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies durch Dritte. Diese Cookies dienen dazu, Ihnen passende Inhalte und Anzeigen anzubieten, unseren Traffic auszuwerten und Daten über die Nutzung unserer Webseite mit unseren Partnern zu teilen. Mehr über die Verwendung von Cookies erfahren Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG
SCHLIESSEN