07. Juni 2016

Hipp Medical ist "Spitze auf dem Land"



Kolbingen sz Frohe Kunde für ein Unternehmen vom Heuberg: Das Medizintechnik-Unternehmen Hipp Medical aus Kolbingen ist vom Regierungspräsidium Freiburg in das Förderprogramm "Spitze auf dem Land" aufgenommen. Es erhält dabei für die Erweiterung seiner Produktionsstätte einen Zuschuss in Höhe von 220000 Euro aus Landes- und EU-Mitteln. Das teilte das Ministerium für Ländlichen Raum am Donnerstag mit.

weiterlesen
Zurück zur Übersicht
SEITE WEITEREMPFEHLEN ANFRAGE STARTEN
Kontaktdaten

HIPP PRÄZISIONSTECHNIK
Wilhelmstraße 19 . 78600 Kolbingen

Fon +49.7463.99300.0
info@hipp-praezisionstechnik.de
Mit Ihrem Besuch akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies durch Dritte. Diese Cookies dienen dazu, Ihnen passende Inhalte und Anzeigen anzubieten, unseren Traffic auszuwerten und Daten über die Nutzung unserer Webseite mit unseren Partnern zu teilen. Mehr über die Verwendung von Cookies erfahren Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG
SCHLIESSEN